Dr. med. Michèle Krayenbühl Huber

Frauenärztin FMH für Gynäkologie und Geburtshilfe

 

Weibliche Blase

Blasenbeschwerden

Blasenschwäche oder Harninkontinenz nennt man den unfreiwilligen Urinabgang, der zu sozialen und hygienischen Problemen führt.

 

Häufigkeit

 

  • altersabhängig
  • 15  % in der Altersgruppe 30 – 40 Jahre
  • 25 % in der Altersgruppe  40 – 50 Jahre
  • > 60 % in geriatrischen Abteilungen

 

Ursachen

 

> Blasenfunktion gestört

  • langjähriges falsches Trinkverhalten oder Wasserlassen
  • chronische Infektionen
  • Hormonmangel

 

> Verschlussmechanismus gestört

  • Hormonmangel
  • angeborene Bindegewebsschwäche
  • Schädigung durch mehrere Geburten

 

> Nervliche Steuerung gestört

HOME

Dr. med. Michèle Krayenbühl Huber

Holbeinstrasse 20

8008 Zürich

T 044 251 58 50

F 044 251 58 52

info@frauenaerztinnen.ch

© 2016